News

2017

Wissenschaftliche Dienste des Deutschen Bundestags, Berlin

 

Berlin, 6. Juli 2017, Link

2014

Maximilian Riege, Hambach & Hambach Rechtsanwälte, München

 

Die 4. Geldwäsche-Richtlinie und Online-Glücksspiel

 

München, 1. April 2014, ISA-GUIDE, Link

2013

Carlos Blanco, Alex Blaszczynski, Reiner Clement, Jeffrey Derevensky, Anna E. Goudriaan, David C. Hodgins, Ruth J. van Holst, Angela Ibanez, Silvia S. Martins, Chantal Moersen, Sabrina Molinaro, Adrian Parke, Franz W. Peren, Nancy M. Petry, and Heather Wardle

 

Assessment Tool to Measure and evaluate the risk potential of gambling products (ASTERIG). A global validation.

 

Mai 2013, The Journal of  Gambling Business and Economics, Link

 

2013

Michael Burkert Vorsitzender des Deutschen Lotto- und Totoblocks und Geschäftsführer der Saarland-Sporttoto GmbH, Saarbrücken

 

Glücksspielmarkt Deutschland: Augenmaß und Verantwortung Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 8. Mai 2013 Download

 

2013

Carsten Muth
Justiziar der Lotto24 AG, Hamburg

 

Ein Jahr Glücksspielstaatsvertrag aus der Sicht eines Lotterievermittlers - Wie der Staat seine Glücksspieleinnahmen sichert und die staatlichen Lotterieunternehmen vor dem Wettbewerb abschottet Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 8. Mai 2013 Download 

 

2013

Dr. Luca Rebeggiani, M.A. 
Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Forschungsinstituts für Glücksspiel und Wetten, Bonn

 

Sportwetten und Spielmanipulationen - Diagnose und politische Handlungsempfehlungen Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 8. Mai 2013 Download

 

2013

Dr. Dirk Uwer, LL.M.
Rechtsanwalt, Hengeler Mueller, Düsseldorf

 

Glücksspielrecht und Normenwahrheit: Eine rechtsstaatliche Bestandsaufnahme zur Erreichung der vorgeblichen und der tatsächlichen Ziele des Glücksspielstaatsvertrags Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 8. Mai 2013 Download

 

2013

Detlev Henze
Geschäftsführer der TÜV Trust IT, Köln

 

Prof. Dr. Dr. Peren
Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirats des Forschungsinstituts für Glücksspiel und Wetten, Bonn

 

Geldwäsche-Prävention bei Online-Pokerspielen

 

Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 8. Mai 2013 Download

 

2013

Prof. Dr. Dr. Peren
Prevention of Money Laundering in Online Poker

 

Vortrag auf dem 7th Annual Legal Gaming in Europe Conference 2013

 

London, 4. Februar 2013 Download

 

2012

Reiner Clement, Anneke E. Goudriaan, Ruth J. van Holst, Sabrina Molinaro, Chantal Moersen, Thomas Nilsson, Adrian Parke, Franz W. Peren, Luca Rebeggiani, Heino Stoever, Wiltrud Terlau, and Michèle Wilhelm

 

Gaming Law Review and Economics

 

Measuring and Evaluating the Potential Addiction Risk of the Online Poker Game Texas Hold'em No Limit

 

Dezember 2012 Download 

 

2012

Prof. Dr. Dr. Peren

 

Online-Poker

 

Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 9. Mai 2012 Download 

 

2012

Prof. Dr. Dr. Peren

 

Pathologie-Potenziale von Glücksspielprodukten

 

Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 9. Mai 2012 Download 

 

2012

Rechtsanwalt Dr. Wulf Hambach

 

Schleswig-Holsteins Glücksspielgesetz versus Glücksspielstaatsvertrag (E-15)

 

Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 9. Mai 2012 Download 

 

2012

Diplom-Volkswirt Dr. Hubertus Bardt

 

Ökonomische Grundlagen der
Glücksspielregulierung

 

Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 9. Mai 2012 Download 

 

2012

Rechtsanwalt Frieder Backu
Besteuerung von Online-Glücksspielen

 

Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 9. Mai 2012 Download

 

2012

Rechtsanwalt Dr. Dirk Uwer, LL.M., Mag.rer.publ.
Permanenz in Inkohärenz – Das glücksspielrechtliche Regulierungsversagen

 

der Länder und die Konsequenzen für einen neuen Glücksspielstaatsvertrag in

europäischer Perspektive

 

Pressefachgespräch zum deutschen und europäischen Glücksspielmarkt

 

Berlin, 9. Mai 2012 Download 

 

2012

Online-Poker

 

Die öffentliche Diskussion ist verzerrt (Interview - Teil 2)


Bonn, April 2012, PokerStrategy.com, Link 

 

2012

Online-Poker

 

Man sollte Poker nicht verteufeln (Interview - Teil 1)


Bonn, April 2012, PokerStrategy.com, Link 

 

2012

Online-Poker

 

Pressemitteilung

 

Wissenschaftliche Studie beweist: Online-Poker Texas Hold’em birgt - wie die Sportwette - nur mittleres Suchtrisiko. TÜV definiert ein neues Mess- und Bewertungssystem für Online Glücksspielprodukte.

 

Köln, März 2012, TÜV TRUST IT GmbH Unternehmensgruppe TÜV AUSTRIA Download 

 

2011

Online-Poker

 

Wissenschaftliches Thesenpapier

 

Eine erste quantitative Beurteilung stuft Online-Poker in seinem Suchtgefährdungspotential auf einer Fünfer-Skala als mittel ein, was derselben Suchtgefährdungsklasse entsprechen dürfte wie Sportwetten.

 

Bonn, November 2011, Forschungsinstitut für Glücksspiel und Wetten Download 

 

2011

Gewerbliches Geld-Gewinnspiel

 

Volkswirtschaftliche Kosten-Nutzen-Analyse

 

Der gesellschaftliche Nutzen des gewerblichen Geld-Gewinnspiels für die Bundesrepublik Deutschland ist etwa viereinhalb bis sechs Mal höher als die hierdurch generierten sozialen Kosten

 

Bonn, Oktober 2011, Forschungsinstitut für Glücksspiel und Wetten Download

Copyright Prof. Dr. Dr. Peren. All rights reserved.